Menu
Menü
X

Sommerkirche "Sehnsuchtsszeiten"

Ev. Lydiagemeinde Frankfurt am Main

Sommerzeit ist Sehnsuchtszeit

Raus aus dem Alltag und hinein ins Blaue, sei es in Gedanken oder zu Fuß, Fahrrad, Auto. Wir sind unterwegs zu dem, was uns guttut und was wir uns wünschen: Meer, Fremde, Liebe, anderswo, Sommer, Gott ...

Manche Sehnsüchte lassen sich irdisch dieses Jahr vielleicht ein bisschen weniger gut erfüllen. Andere umso mehr. Wir wollen uns in der diesjährigen Sommerkirchenreihe Zeit nehmen, unseren Sehnsüchten nachzugehen. Denn die sind immer auch ein Stück von der Suche nach gutem Leben. Und das ist genau das, was die Bibel meint, wenn sie "Segen" sagt.

Was also ist das, worauf Segen liegen kann? Wo wir Kraft tanken und zu erfülltem Leben finden. Wohin führen sie uns, unsere Sehnsüchte? Manchmal sind es sehr überraschende Wege, die sie uns eröffnen. Manchmal müssen wir etwas gehen lassen, damit uns etwas Neues begegnen kann.

Und immer sind wir Kinder Gottes. Dass wir ihm begegnen in dem, was uns begegnet, das mag wohl die tiefste Sehnsucht sein.

Kommen Sie mit uns auf die Reise in die Sehnsuchtszeiten.

Wir freuen uns auf Sie!

PS: Einen Hinweis müssen wir geben: Bitte beachten Sie, dass auch die Sommerkirchengottesdienste nach allem, was wir derzeit wissen, unter den besonderen Hygieneschutzbedingungen stattfinden.

top