Menu
Menü
X

Förderkreis Kirchenmusik in Praunheim und Hausen

Freund*innen und Förder*innen der Kirchenmusik gesucht

Mit der Gründung der Lydiagemeinde hat der Förderkreis Kirchenmusik in Praunheim seine Arbeit auf die Stadtteile Praunheim und Hausen ausgedehnt. Nach der erzwungenen Einstellung der musikalischen Aktivitäten durch Corona sucht der Förderkreis für den Wiederaufbau der kirchenmusikalischen Arbeit neue Mitglieder im Förderkreis. Sie mögen Musik? Dann machen Sie doch mit! Es werden nicht nur Förder*innen gesucht, sondern aus Altergründen auch ein*e neue*r Vorsitzende*r.

Der Förderkreis Kirchenmusik in Praunheim und Hausen hat sich die Förderung der Konzerte und Musikgruppen in der Lydiagemeinde zur Aufgabe gemacht. Entsprechend der ökumenischen Ausrichtung wird auch die kirchenmusikalische Arbeit an den katholischen Kirchorten Christkönig und St. Anna einbezogen.

Ohne die Förderung des Förderkreis wären verschiedenen Konzertreihen, z. B. die Spazierwegkonzerte oder die Nachtkonzerte, nicht möglich.

Werden auch Sie Mitglied und unterstützen Sie die kirchenmusikalische Arbeit des Förderkreises in unserer Gemeinde.

Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 30 Euro, für Schüler, Studenten, Auszubildene und aktive Mitglieder der kirchenmusikalischen Gruppen nur 15 Euro.

Der Förderkreis ist als gemeinnützig anerkannt. Beiträge und Spenden sind daher steuerlich abzugsfähig. Die entsprechende Zuwendungsbestätigung erhalten Sie automatisch nach Ablauf des Jahres. Die Satzung des Förderkreises sowie das Beitrittsformular finden Sie hier

Förderkreis Kirchenmusik | IBAN: DE89 5206 0410 0004 1036 37

Kontakt: Pfr. i. R. Manfred Schick, Tel. 069 766563


top