Menu
Menü
X

Für Erstklässer*innen und Schulwechseler*innen

Segnung zum Schulbeginn

Auch der Schulanfang ist unter Corona anders als gewohnt. Für viele Kinder beginnt jetzt ein ganz neuer Lebensabschnitt, viele sind neugierig und aufgeregt, manche auch ein bisschen ängstlich. Für alles, was neu beginnt, möchten wir jede*m einzelne*n Schüler*in Gottes Schutz und Liebe zusprechen. Wie wir das in Praunheim und Hausen unterschiedlich tun, lesen Sie hier.

Einzelsegen und Einschulungsgottesdienste zum Schulanfang

Zum Schulbeginn gibt es die Möglichkeit für die Segnung der Erstklässer*innen und Schulwechsler*innen. Dies ist aufgrund der Corona-Situation in diesem Jahr je nach Schulort unterschiedlich organisiert.

Schulort Praunheim

Ein Einschulungsgottesdienst findet für die Praunheimer Schulen in diesem Jahr nicht statt. Es besteht aber die Möglichkeit für Einzelsegnungen.

Möglichkeiten der Segnung

  • Dienstag, 18. August 2020 (Tag der Einschulung): 9.00 bis 11.00 Uhr
  • Mittwoch, 19. August 2020: 14.30 bis 16.30 Uhr

Orte der Segnung

  • Christ-König-Kirche der Pfarrei St. Marien, Damaschkeanger 158
  • Wichernkirchsaal, Pützerstraße 96

Die Familie legt bei der Segnung ihrem Kind die Hand auf. Achten Sie auf die Abstandsregeln und die üblichen Hygieneregeln und warten Sie, falls eine Familie gerade im Raum ist, im Foyer oder vor dem Gebäude, bis Sie an der Reihe sind.

Es begrüßen Sie in Praunheim Pastoralreferent Markus Feldes und Pfrin. Katja Föhrenbach.

 

Schulort Hausen

In Hausen hat die Kerschensteinerschule ihre Einschulungsveranstaltung auf Samstag, 15.8., vorverlegt. Für die Erstklasskinder und ihre Eltern bieten wir in diesem Zusammenhang zwei ökumenische Einschulungsgottesdienste in der kath. Kirche Sankt Anna, Am Hohen Weg 19, an.

Ökumenische Einschulungsgottesdienste, Samstag, 15. August 2020

  • 9.00 Uhr: für Kinder und ihre Familien, die um 10 Uhr bzw. 10.30 Uhr an der Schule sein sollen
  • 11.00 Uhr: für Kinder und ihre Familien, die um 12 Uhr an der Schule sein sollen

Es begrüßen Sie in Hausen Pastoralferefent Robert Seither und Pfr. Holger Wilhelm.


top