Menu
Menü
X

Die Konfis 2019/2020

Pfr. Holger Wilhelm

Am 15. September haben wir die neuen Konfirmand*innen in unserer Gemeinde willkommen geheißen. Wir hatten auf dem Konficamp und an unseren Blockabenden gemeinsam mit dem kreativen Team Haupt- und Ehrenamtlicher Mitarbeiter eine gute Zeit zusammen. Wir hatten ein schönes Miteinander und haben viel geteilt. Leider hat Corona auch unsere gemeinsame Konfizeit ausgehebelt. Die Blockabende konnten in der gewohnten Form nicht mehr stattfinden, auch die gemeinsame Konfifreizeit entfällt. Und nicht zuletzt mussten wir auch die Konfirmation verschieben.

Der erste Konfi-Jahrgang unserer neuen Lydiagemeinde ist somit ein in vielerlei Hinsicht ein besonderer. Wir probieren gerade neue digitale Wege aus, um den Konfiunterricht weiter zu führen und halten weiterhin Kontakt untereinander. Wir freuen uns schon auf die Zeit, wo wir uns wieder zum Konfiblock sehen können.

Der neue Konfijahrgang 2020/2021

Ev. Stadtjugendpfarramt Frankfurt und Offenbach
Eine tolle Gemeinschaft - alle Konfirmand*innen aus Frankfurt treffen sich zum Konficamp. Hier der Konfijahrgang 2019/2020.

Wir freuen uns auf die neue Konfigruppe. Wenn Du zwischen Juli 2006 und Juni 2007 geboren bist und selbst oder Deine Eltern Gemeindemitglied ist/sind, wirst Du automatisch von uns mit einem Brief dazu eingeladen.

Am Dienstag, 26. Mai 2019, wird um 19.30 Uhr ein Informationsabend für die neuen Konfirmand*innen 2021 im Gemeindehaus Alt-Hausen, Alt-Hausen 3, stattfinden. Falls wir den Termin nicht vor Ort durchführen können, laden wir kurz vorher zum gleichen Termin zu einer Video-/Telefonkonferenz ein, um über den Ablauf der Konfizeit zu informieren und Fragen zu klären.

Bitte melde Dich bei uns

Bitte melde Dich im Gemeindebüro zurück und hinterlasse einen E-Mail-Kontakt, wenn Du weißt, dass Du an dem Infoabend dabei sein willst. Und wenn wenn Du sogar schon weißt, dass Du bei der Konfizeit dabei sein möchtest oder zumindest daran Interesse hast, kannst Du den Ameldebogen downloaden, mit Deinen Eltern ausfüllen und an das Gemeindebüro schicken. Diese und andere wichtige Infos aus dem Brief an die neuen Konfirmand*innen stehen auch rechts zum Download bereit.

Natürlich sind auch Jugendliche herzlich zu diesem Abend und zur Konfizeit eingeladen, wenn sie nicht angeschrieben wurden. Daher bitte diese Info gerne weitergeben.

Falls es vorher Fragen gibt, kannst Du Dich gerne per Mail an Pfrin. Katja Föhrenbach wenden oder sie anrufen (069 76752528).

Wir freuen uns auf die neuen Konfirmand*innen und auf eine lebendige gemeinsame Zeit!

top