Menu
Menü
X

Offene Seniorentreffs

Die Seniorentreffs an den Standorten Hausen und Pützerstraße sind für alle interessierten Senior*innen offen. Sie werden in Hausen von Ute Heinisch und in der Pützerstraße von Edith Wolf mit viel Engagement und profunder Erfahrung geleitet. Es gibt immer Kaffee und Kuchen und ein abwechslungsreiches Programm, im Sommer werden auch Ausflüge unternommen.

Programm der nächsten Senior*innen-Treffs

Mittwoch, 22. Januar 2020, 15.00 Uhr

Seniorentreff | Bibliothek Pützerstraße
Jahreslosung 2020

Mittwoch-Treff für Senior*innen | Ev. Gemeindezentrum Hausen
Gedanken zur Jahreslosung 2020 von Pfr. Holger Wilhelm

Mittwoch, 5. Februar 2020, 15.00 Uhr

Seniorentreff | Bibliothek Pützerstraße
Spielenachmittag

Mittwoch, 12. Februar 2020, 15.00 Uhr

Mittwoch-Treff für Senior*innen | Achtung: in St. Anna
Vergnüglicher Nachmittag im Erzählcafé

Mittwoch, 19. Februar 2020, 15.00 Uhr

Seniorentreff | Oase Pützerstraße
Gemeinsame Geburtstagsfeier

Mittwoch, 26. Februar 2020, 15.00 Uhr

Mittwoch-Treff für Senior*innen | Ev. Gemeindezentrum Hausen
Heringsessen - und danach unbekannte Geschichten zu bekannten Dingen

Mittwoch, 4. März 2020, 15.00 Uhr

Seniorentreff | Bibliothek Pützerstraße
Bilder vom Weltgebetstag 2020

Mittwoch, 11. März 2020, 15.00 Uhr

Mittwoch-Treff für Senior*innen | Ev. Gemeindezentrum Hausen
Der ganz normale Aberglaube im Alltag

Mittwoch, 25. März 2020, 15.00 Uhr

Seniorentreff | Ausflug Palmengarten
Treffpunkt 14.30 Uhr Haltestelle U7 Heerstraße und 14.41 Uhr Haltestelle U7 Industriehof

Mittwoch-Treff für Senior*innen | Ev. Gemeindezentrum Hausen
Rategeschichten zu berühmten Frauen

 

Kreis "Mobile Generation"

privat

Die Mobile Generation - kurz "MG" - feierte Anfang November 2018 mit einem Festgottesdienst ihr vierzigjähriges Bestehen. Die Gruppe startete in Westhausen als Treffen von Konfirmandeneltern. Damals war man die "Mittlere Generation", was auch schon mit "MG" abgekürzt wurde. Über die Jahre hinweg blieb die Gruppe zusammen und ist immer noch ganz schön aktiv zusammen unterwegs.

Pfarrerinnen und Pfarrer haben über viele Jahrzehnte immer wieder versucht, solche Treffen ins Leben zu rufen und der Gruppe Bestand zu verleihen. Aber 40 Jahre hat sonst noch keine Gruppe geschafft und wir wünschen der "MG" noch viele weitere aktive und mobile Jahre!

top